Willkommen in unserer Community

Werde Teil unserer Community und registriere dich jetzt kostenlos ...

#NoUploadFilter

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Dirk, 3. Mai 2018.

Schlagworte:
  1. Dirk

    Dirk Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Januar 2007
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Mittelhessen, Giessen
    Sprachen:
    C, Assembler, Pascal, C++, PHP, Java
    Map
    Worker332 gefällt das.
  2. dino03

    dino03 Moderator

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    12
    Sprachen:
    BascomAVR, Assembler
    Map
    Begründet wird das mal wieder mit dem "Raubmordkopierern" die MP3, Videos und Spiele mit geknacktem Kopierschutz hochladen.
    Wie sieht es aber hier zB mit Sourcecode aus? Im Endeffekt müßte alles hochgeladene in eine Quarantäne geschoben werden und wenn es für gut befunden wird, dann ist es wieder zugängig. Das wird bei einem Forum maschinell aber wohl nicht funktionieren und damit kann man wegen dem Arbeitsaufwand entweder alle Uploads verbieten (also nur noch Textbeiträge - wobei man Sourcecode auch im Beitrag reinsetzen kann) oder das Forum dicht machen.

    Wie war das noch in dem Film ... Denn sie wissen nicht was sie tun ...

    Gruß
    Dino
     
  3. LotadaC

    LotadaC Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Hennigsdorf
    Sprachen:
    BascomAVR, Assembler
    Map
    Sourcecode (also quasi Text) ist das eine - wie soll man sich das mit den hochgeladenen Ressourcen (speziell den ausführbaren Programmen) vorstellen?
    Ich habe meine Android-Rechner-App ohne irgendwelche Einschränkungen hochgeladen, das STK500-Bedien-Dingens auch. Hab das also quasi der Welt geschenkt - aber Wie soll denn da geprüft werden, wer irgendwelche Rechte an den Programmen haben könnte? Wie soll irgendein Filter sowas prüfen?
     
  4. Dirk

    Dirk Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Januar 2007
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Mittelhessen, Giessen
    Sprachen:
    C, Assembler, Pascal, C++, PHP, Java
    Map
    Wenn sowas kommen sollte, was ich nicht hoffe, dann wird es über eine API realisiert. Zumindest habe ich es so verstanden. Der hochgeladenen Inhalt (kann alles sein) wird dann gegen eine Datenbank abgeglichen. Siehe den Blogbeitrag im ersten Link oben. Technik funktioniert schon.

    Der Admin oder der Mod hat damit sicher nicht zu tun.

    Inwieweit das kommen könnte, weiß ich nicht. Sollte es seitens der Bevölkerung nicht ausreichend Widerstand geben, dann vermute ich wird es kommen. Ich vermute auch, dass wenn ein Foren/Blogbetreiber nicht direkt verpflichtet wird das einzusetzen, dann eben indirekt über hohe Strafandrohung bei Verfehlungen von Usern welche irgendwas geschütztes hochgeladen haben.
    Ihr könnt euch auch sicherlich vorstellen, dass sich diese Technik gut weiter "ausbauen" lässt.
     
  5. dino03

    dino03 Moderator

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    12
    Sprachen:
    BascomAVR, Assembler
    Map
    Zensur läßt grüßen ... Bananenrepublik Deutschland.

    Dann sage nochmal einer das es in China, Rußland, Türkei, irgendwelchen dritte Welt Ländern mit Diktatoren schlimmer ist.
    Das können die in Berlin schon lange ... da sind wir im "Neuland" ganz vorne mit dabei. Denn wir "können ja Technik und Wissenschaft".

    Wenn man Nachrichten hört/sieht oder Zeitung liest bekommt man nur Depressionen. Ich weiß nicht ob es früher wirklich besser war oder heute einfach mehr von dem ganzen Mist öffentlich wird. So viel wie man da kotzen muß kann man garnicht fressen.

    Gruß
    Dino
     
  • Über uns

    Unsere immer weiter wachsende Community beschäftigt sich mit Themenbereichen rund um Mikrocontroller- und Kleinstrechnersysteme. Neben den Themen Design von Schaltungen, Layout und Software, beschäftigen wir uns auch mit der herkömmlichen Elektrotechnik.

    Du bist noch kein Mitglied in unserer freundlichen Community? Werde Teil von uns und registriere dich in unserem Forum.
  • Coffee Time

    Unser makerconnect-Team arbeitet hart daran sicherzustellen, dass unser Forum permanent online und schnell erreichbar ist, unsere Forensoftware auf dem aktuellsten Stand ist und unser eigener makerconnekt-Server regelmäßig gewartet wird. Wir nehmen das Thema Datensicherung und Datenschutz sehr ernst und sind hier sehr aktiv, auch sorgen wir uns darum, dass alles Drumherum stimmt!

    Dir gefällt das Forum und die Arbeit unseres Teams und du möchtest es unterstützen? Unterstütze uns durch deine Premium-Mitgliedschaft, unser Team freut sich auch über eine Spende für die Kaffeekasse :-)
    Vielen Dank!
    Dein makerconnect-Team

    Spende uns! (Paypal)