Bascom: Wo ist der Esc-Button - od wie übernehme ich Änderungen (z.B. im Menü Progr)

  • Friedenstaube
    "Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg." - Mahatma Gandhi

FreeVEE

Mitglied
30 Aug 2009
81
0
6
Sprachen
Hallo @ all!

Manchmal verstehe ich nur noch Bahnhof....

Mein Problem:
Habe auf meinem Notebook Bascom 2.0.7.5 (Vollversion) unter Windows7 (64Bit) installiert.
Jetzt wollte ich meinen Programmer auswählen. Dies funktioniert zwar, aber leider kann ich die Auswahl nicht übernhemen oder mit Cancel abbrechen.
Es gibt irgendwie keinen Button - oder ich sehe ihn (noch) nicht. Soll ich schon so alt sein? :confused:

Kann es sein, dass hier irgendwie ein Fehler vorhanden ist?

Habe z.B. testweise den LCD-Designer gestartet. Den kann ich auch wieder beenden. Aber das funktioniert bei mir leider nicht, wenn ich unter Optionen->Programmierer starten möchte. Es ist wirklich so - ich kann zwar in diesem Menü etwas verändern, nur leider nicht übernehmen. :mad:

Der einzigste Weg aus diesem Menü wieder raus zu kommen ist der, dass ich den Task - also Bascom - beende.
Ich glaub ich gehe jetzt lieber schlafen - es ist schon zu spät für mich.


Danke für euren Support!

MfG
FreeVee
 

dino03

Aktives Mitglied
27 Okt 2008
6,758
18
38
Sprachen
  1. BascomAVR
  2. Assembler
Hallo,

letztens beim Installieren hatte ich auch irgendwo ein Fenster aus dem es keinen Button raus gab. Das ging wirklich nur mit der ESC-Taste ;)

Ich weiß jetzt nicht ob es im AVR-Studio oder beim neuesten Bascom war.

EDIT: Ich find das Fenster nicht mehr das nur mit ESC zu ging. :confused:

Gruß
Dino
 

Cassio

Aktives Mitglied
29 Okt 2008
4,027
17
38
Region Hannover
Sprachen
  1. BascomAVR
Hallo FreeVee!

Also bei mir sieht das Fenster so aus:
BASCOM_Programm-Fenster_2074.gif
demnach mit "Default", "OK" und "Cancel"

Ist allerdings die Version 2.0.7.4 auf einem Win7-32bit System. :wink:


Grüße,
Cassio


EDIT:
Wenn bei dir der "OK" Button fehlen sollte, dann versuch doch einfach mal deine Einstellungen mit der Tastenkombination "Alt + O" (keine Null, sondern das O) abzuspeichern.
Vielleicht klappt es ja damit?
 

FreeVEE

Mitglied
30 Aug 2009
81
0
6
Sprachen
Hallo FreeVee!

Also bei mir sieht das Fenster so aus:
Anhang anzeigen 4743
demnach mit "Default", "OK" und "Cancel"

Ist allerdings die Version 2.0.7.4 auf einem Win7-32bit System. :wink:


Grüße,
Cassio


EDIT:
Wenn bei dir der "OK" Button fehlen sollte, dann versuch doch einfach mal deine Einstellungen mit der Tastenkombination "Alt + O" (keine Null, sondern das O) abzuspeichern.
Vielleicht klappt es ja damit?


Hallo Cassio,

danke für Deinen Tipp - werde ich gleich mal ausprobieren, aber dann ist wirklich Schluß für heute.

So, wie bei Dir das Fenster aussieht, kenne ich es auch. Aber leider fehlen bei mir hier die Buttons.
Evtl. werde ich auch wieder auf die Version 2.0.7.4 wechseln?

MfG
FreeVee
 

Cassio

Aktives Mitglied
29 Okt 2008
4,027
17
38
Region Hannover
Sprachen
  1. BascomAVR

caargoo

Mitglied
1 Jul 2008
55
0
6
Sprachen
  1. BascomAVR
Hallo!

Es funktioniert auch mit Win7 64Bit und Bascom 2.0.7.5

Win7_64Bit_Bascom2.0.7.5.002.jpg

Probier mal die xml Datei löschen. (Bascom beenden - xml löschen - Bascom starten )

MfG
caargoo
 

FreeVEE

Mitglied
30 Aug 2009
81
0
6
Sprachen
Hallo!

Es funktioniert auch mit Win7 64Bit und Bascom 2.0.7.5

Anhang anzeigen 4744

Probier mal die xml Datei löschen. (Bascom beenden - xml löschen - Bascom starten )

MfG
caargoo

Hallo zusammen,

Also zu erst einmal vielen DANK für eure Hilfe.

@Cassio:
Leider hat die Tastenkombination Alt+O nicht den erhoften Erfolg gebracht. :bawling:

@caargoo:
Hatte nach der Datei "Bascom.xlm" suchen lassen und auch finden können. War etwas versteckt ...
Hatte diese Datei sicherheitshalber in einen anderen Ordner kopiert und anschließend gelöscht (ohne dass Bascom gestartet war).
Nein, ich gehe nicht mit einem Helm ins Bett, aber man weiß ja nie...

Erst danach hatte ich Bascom erneut gestartet - und siehe da, die Buttons waren alle wieder da. :stupid:
Was nun etwas seltsam war: die Menüsprache wurde von Deutsch wieder auf Englisch umgestellt, ohne dass ich da etwas getan hätte. :confused:

Danach hatte ich meine Einstellungen für den Programmer geändert und wollte den Dialog mit OK abschließen - also die Änderungen übernehmen. Dabei kam es dann zu neuen Fehlermeldungen (siehe nachfolgende Datei). :(

120823ErrorMessageNachGelöschterXML.png

Hatte schon kurz überlegt, ob ich Bascom deinstallieren und noch einmal neu instalieren sollte.
War wirklich schon kurz davor, hatte aber dann Bascom einfach noch einmal neu gestartet und jetzt funktioniert es.

120823ProggerEinstellungBascomV2.0.7.5.png

Warum ist mir aber (noch) nicht klar. Was macht diese xml-Datei?
Habe ich irgendetwas falsch gemacht?


MfG
FreeVee
 

dino03

Aktives Mitglied
27 Okt 2008
6,758
18
38
Sprachen
  1. BascomAVR
  2. Assembler
Hi FreeVee,

Warum ist mir aber (noch) nicht klar. Was macht diese xml-Datei?
Habe ich irgendetwas falsch gemacht?
die heutigen Programme haben für ihre Config (also Sprache, Benutzereinstellungen,...) meißt keine .CFG-Dateien mehr sondern benutzen .XML-Dateien. Die sind ähnlich wie HTML-Dateien aufgebaut aber beinhalten Konfigurationsinformationen.
Sieh sie dir doch einfach mal mit nem Texteditor an. Das öffnet dir die Augen ;)

Gruß
Dino
 

Über uns

  • Makerconnect ist ein Forum, welches wir ausschließlich für einen Gedankenaustausch und als Diskussionsplattform für Interessierte bereitstellen, welche sich privat, durch das Studium oder beruflich mit Mikrocontroller- und Kleinstrechnersystemen beschäftigen wollen oder müssen ;-)
  • Dirk
  • Du bist noch kein Mitglied in unserer freundlichen Community? Werde Teil von uns und registriere dich in unserem Forum.
  •  Registriere dich

User Menu

 Kaffeezeit

  • Wir arbeiten hart daran sicherzustellen, dass unser Forum permanent online und schnell erreichbar ist, unsere Forensoftware auf dem aktuellsten Stand ist und der Server regelmäßig gewartet wird. Auch die Themen Datensicherheit und Datenschutz sind uns wichtig und hier sind wir auch ständig aktiv. Alles in allem, sorgen wir uns darum, dass alles Drumherum stimmt :-)

    Dir gefällt das Forum und unsere Arbeit und du möchtest uns unterstützen? Unterstütze uns durch deine Premium-Mitgliedschaft!
    Wir freuen uns auch über eine Spende für unsere Kaffeekasse :-)
    Vielen Dank! :ciao:


     Spende uns! (Paypal)